Corona Kinder-Seite

Liebe Eltern, 
auf dieser Seite haben wir Ihnen das ein oder andere zusammen getragen. Ideen, Malbilder, etc. . Dann wird die Zeit für die Kleinen in der besonderen Situation nicht zu langweilig - hoffentlich...


Liebe Familien,

 

der Kindergartenverbund St. Antonius wünscht schöne und unbeschwerte Pfingsttage!

Download
Einiges zu Pfingsten
Pfingsten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.0 MB

Liebe Kinder,

 

ihr wart schon sehr fleißig und wir haben viele tolle Bilder von Euch erhalten. Hier einmal die ersten 4 Erzieherinnen aus Euren Kindergärten. Könnt ihr sie erkennen?

 

Noch fehlen uns aber einige Bilder, deshalb würden wir uns über weitere Kunstwerke Eurer Erzieherinnen freuen. Denkt dran Euren Namen, den Namen der Erzieherin und des Kindergartens auf die Rückseite zu schreiben. Dann ab mit dem Bild in einen Umschlag oder eine Folie und dann in den Briefkasten Eures Kindergartens oder vom Pfarrbüro (Antoniusplatz 2, 45699 Herten) oder ihr sendet das Bild per Post. 

 

Vielen Dank für Eure Hilfe! 


Liebe Kinder,

viele tolle,  bunte Ideen und Aktionen zaubern uns in dieser Zeit ein LÄCHELN  ins Gesicht.

 

Daher würden wir uns wünschen, wenn Ihr und Eure Eltern, bei der nächsten Aktion mitmacht!!!

 

Da alle Kinder und Erzieher weiter warten müssen, bis wir uns hier wiedersehen können, wollen wir mit Eurer Hilfe eine WARTE-SCHLANGE entstehen lassen. Wollt Ihr das die Warte-Schlange ganz lang wird? Jaa? Ihr seid dabei SUPER.

 

Sucht Euch draußen einen schönen Stein und bemalt ihn zu Hause. Ihr könnt auch Euren Namen auf die Rückseite schreiben. Bringt Euren bemalten Stein zum großen Tor an unserem Außengelände und legt ihn hier an die Schlange an.

 

Mal sehen wie lang unsere WARTE-SCHLANGE  aus Steinen wird.

 

Ganz liebe Grüße aus dem St. Barbara Kindergarten senden Chrissoula, Petra, Julia, Adriane und Daniela


Christliche Symbole und ihre Bedeutung

Unsere Religion hat eine große Anzahl an Symbolen hervorgebracht, mit denen versucht wird zu symbolisieren bzw. zu verbildlichen, was wir im tiefsten Inneren erahnen. Bei uns sind christliche Symbole oft präsent und begegnen uns nicht nur in der Kirche. Aber was bedeuten sie im Einzelnen? Und vor allem, wie erklärt man sie Kindern?

 

Baum
Mit Gottes Hilfe wirst du stark und kräftig wie ein großer Baum. Dein Leben kann dir und anderen so viele gute Früchte bringen!

Engel
Ich wünsche dir, dass Gott dir einen ganz besonderen Schutzengel schickt, der immer gut auf dich aufpasst.

Fisch
Du gehörst jetzt zu Jesus.

Hirte
Gott ist immer für dich da und zeigt dir den richtigen Weg.

Kerze
Mit Jesus wird dein Leben heller und schöner.

Regenbogen
Gott möchte dein Leben schön und bunt machen.

Sonne
Gott macht deinen Lebensweg (oder dein Leben) hell und freundlich.

Taube
Ich wünsche dir, dass Gott dir ein Leben voller Frieden und Freude schenkt.

(Quelle: grosseltern.de)


Liebe Eltern, liebe Kinder,

 

wir haben seit heute einen „Ideenzaun“, dieser befindet sich am Tor des Außengeländes. Dort können sich die Kinder gerne bedienen und ein paar Ideen mit nach Hause nehmen. Wir werden regelmäßig neue Ideen an den Zaun hängen, daher lohnt es sich alle paar Tage dort vorbei zuschauen.  Wir hoffen so der Langeweile, bis zu einem Wiedersehen, zumindest ein klein wenig Einhalt zu gebieten 😊 Ein Brief, mit einem kleinen Geheimnis hängt dort ebenfalls 😉.

 

Unsere Warte-Schlange ist TOTAL lang geworden, das hat uns richtig gefreut!!! Vielen Dank liebe Kinder und liebe Eltern, für diese tolle WARTE-SCHLANGE 😊

 

Wir wünschen allen Eltern und Kindern weiterhin eine gute Zeit und bleiben Sie/Ihr gesund!

 

Herzliche Grüße

 

Ihr Kindergarten St. Barbara Team

BILDERGALERIE aus unseren Kitas


Erstmal zur Erklärung - Wat is datt doofe Virus eigentlich?


Download
Ideen zum Pfingsfest
Pfingsten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.0 MB
Download
Frühlingserwachen und Natur - Gartenideen aus der Kita Haempenkamp
Frühlingserwachen und Natur aus dem Haem
Adobe Acrobat Dokument 4.0 MB
Download
Ausmalbild zur Corona-Krise mit Einhorn
Portfolio-Einhorn-1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 393.9 KB
Download
Hallo, ich bin das Corona-Virus.
Das Virus, für Kids erklärt.
01_InformationenKinder.pdf
Adobe Acrobat Dokument 965.0 KB
Download
Corona Krise verstehen
Corona-Krise-verstehen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB
Download
Samenbomben
Samenbomben.pdf
Adobe Acrobat Dokument 158.7 KB
Download
Mit-Mach-Märchen mit Rezept, Bastelideen u.v.m.
Mitmachmärchen mit Rezept, Bastelidee un
Adobe Acrobat Dokument 738.7 KB
Download
Frühlingsgrüße aus dem Haempenkamp
Frühlingsgrüße aus dem Haempenkamp mit L
Adobe Acrobat Dokument 2.1 MB
Download
Das Gute Hirte Spiel
Das-Gute-Hirte-Spiel.pdf
Adobe Acrobat Dokument 79.6 KB
Download
Frühlingserwachen und Natur - noch mehr Gartenideen aus der Kita Haempenkamp
Frühlingserwachen 2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 6.9 MB
Download
Ausmalbild zur Corona-Krise mit Dino
Portfolio-Corona-Dino-2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 499.3 KB
Download
Ausmalbilder für die Kleinen
Ausmalbilder.pdf
Adobe Acrobat Dokument 61.0 KB
Download
...und noch mehr Ausmalbilder
Ausmalbilder2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 89.5 KB
Download
Tipps gegen Langeweile vom Förderverein des Kindergartens St. Josef, Disteln
Tipps gegen Langeweile 1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 12.3 MB
Download
Frühlingserwachen - Eine Sammlung aus der KiTa Haempenkamp
Fruehlingserwachen_Haempenkamp.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.7 MB
Download
Kribbel, Krabbel, Käfer
Kribbel, Krabbel, Käfer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.1 MB


Ein Projekt vom Haus der kleinen Forscher im Familienzentrum St. Joseph, welches Sie in jeden Jahr mit den Kindern in der Osterzeit durchführen. Es enthält ausführliches Material zum Huhn und Ei incl. kleinen Experimenten. Dieser Link ist eine Ergänzung dazu.

Download
Vom Huhn zum Ei....
Vom Huhn zum Ei.pdf
Adobe Acrobat Dokument 557.3 KB

Landesweite Initiative: „Kibaz im Kinderzimmer“

 

Ausgleichende Bewegungs- und Spielanregungen für die Kleinsten trotz der aktuell stark begrenzten Freizeitmöglichkeiten: Mit der landesweiten Initiative „Kibaz im Kinderzimmer“ hat die Sportjugend NRW zusammen mit der AOK Rheinland/Hamburg und der AOK NORDWEST ein Internet-Angebot mit sportlich-fröhlichen Bewegungsideen für die eigenen vier Wänden konzipiert, das sich an Familien mit ihren Kindern (vor allem den drei- bis sechsjährigen Nachwuchs) richtet.

 

„Kibaz“ steht für das Kinderbewegungsabzeichen NRW, das die Kinder für gewöhnlich im Sportverein erleben. Jetzt fallen diese Veranstaltungen leider aus. Daher kommt das Kibaz in die Kinderzimmer und will Eltern mit ihren Kindern Möglichkeiten aufzeigen, auch auf kleinem Raum witzige, fantasievolle, actionreiche, aber auch ruhigere Bewegungsideen zu erproben.

 

Unter http://go.sportjugend.nrw/kiki  stehen attraktive Spielvorschläge, auch thematisch passende Mal- oder Bastelvorlagen zum Download bereit. Denn: Es gibt viele gute Gründe für bewegtes Spiel zu Hause!

 

Wollen Sie mehr über unser Landesprogramm „Kibaz“ erfahren? Viele Sportvereine bieten „Kibaz“ (das Kinderbewegungsanzeichen NRW) oder Veranstaltungen für Familien an, sobald sich die aktuelle Situation wieder entspannt hat. Mehr Informationen unter: www.kibaz.de 


Liebe Kinder,

 

wir haben eine ganz spezielle Aufgabe nur für Euch: Wir möchten unsere Homepage neu gestalten und benötigen dazu Bilder von Euren Erzieherinnen. Zur Zeit ist es leider schwierig für uns tolle Fotos von Ihnen zu machen.

Deshalb möchten wir Dich darum bitten: Male ein Bild von einer oder mehreren Erzieherinnen aus Deinem Kindergarten!

 

Auf die Rückseite schreibe bitte Deinen Namen, den Namen der Erzieherin und Deinen Kindergarten. Dann lege das Bild in einen Umschlag oder eine Folie und werfe es in den Briefkasten Deines Kindergartens oder vom Pfarrbüro (Antoniusplatz 2, 45699 Herten) oder sende es per Post.

 

Am 01. Mai entscheiden wir dann, welche Bilder auf die neu gestaltete Homepage kommen. Wir hoffen, dass wir Euch bald gesund wiedersehen!

 

Vielen Dank für Eure Hilfe!


Zwei kleine Gebete

 

Gottgütige Nacht,

vom Himmel erdacht,

in Liebe geborgen,

freu ich mich auf morgen.

 

Gottgütiger Tag,

weil Gott mich so mag,

geh ich durch sein Licht,

und fürchte mich nicht.

 

 

(aus: 50 Gebete für Kinder von Erwin Grosche)


Download
Hüpfgebet von Erwin Grosche
Beten kann auch witzig sein...
huepfgebet_Grosche.pdf
Adobe Acrobat Dokument 50.3 KB

(aus: Gemeinsam stark werden von Edda Reschke)
(aus: Gemeinsam stark werden von Edda Reschke)