Gemeindebulli

Seit Juli 2014 ist unsere Pfarrei im Besitz eines eigenen Gemeindebullis. Der Fiat Ducato verfügt über 9 Sitzplätze (inkl. Fahrer), Klimaanlage, Einparkhilfe sowie eine Anhängerkupplung, die eine vielseitige Verwendung erlaubt. Standort und Übergabe- u. Rückgabeort ist der Gemeindeparkplatz an der Papst-Johannes-Straße.

Die Nutzung des Bullis ist ausschließlich Gruppen, Vereinen und Verbänden der Pfarrei vorbehalten.

Die Nutzung für private Zwecke (Umzüge, Urlaubsfahrten o.ä.) ist nicht gestattet. Weitere Informationen entnehmen Sie der Nutzungsvereinbarung (Download Nutzungsvereinbarung).
 

Für die Terminabsprache sowie Über- und Rückgabe ist


Herr Konrad Hartmann
Papst-Johannes-Str. 2 (KPH)
Telefon: 02366 - 38 82 4


zuständig.


Für eine Leihe beachten Sie bitte folgende Verfahrensweise:

1.       Kontaktaufnahme mit Herrn Hartmann zwecks Terminabsprache

2.       Übergabe der unterschriebenen Nutzungsvereinbarung und Entgegennahme des Fahrzeugschlüssels, des Fahrtenbuchs sowie der Fahrtenbescheinigung (ohne die ausgefüllte und unterschriebene Nutzungsvereinbarung ist eine Ausgabe des Fahrzeugschlüssels nicht möglich!)

3.       Aktuellen km-Stand sowie Name des Fahrers in das Fahrtenbuch eintragen

4.       Vor Rückgabe des Fahrzeugs aktuellen km-Stand in das Fahrtenbuch eintragen

5.       Ausfüllen der Fahrtenbescheinigung

6.       Rückgabe des Fahrzeugschlüssels sowie des Fahrtenbuchs

7.       Fahrtenbescheinigung im Pfarrbüro St. Antonius zur Abrechnung vorlegen

 

Technische Daten
Modell: Fiat Ducato
Kraftstoff: Diesel
Hubraum: 2.287 ccm
Leistung: 96 kw / 130 PS
Schaltgetriebe (6 Gänge)
Sitzplätze: 9
Umweltplakette: Grün
Länge: 4,96 m
Höhe: 2,25 m
Breite: 2,05 m

Nutzungsvereinbarung Gemeindebulli
Nutzungsvereinbarung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 197.0 KB