Gottesdienste an Weihnachten, silvester und neujahr

Präsenzgottesdienste entfallen bis auf Weiteres (Stand: 22.12., 10.30 Uhr)

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

leider haben wir uns angesichts der nicht sinken wollenden hohen Inzidenzwerte in Herten dazu entschieden, nicht an unseren Präsenzgottesdiensten festzuhalten. Somit sagen wir unsere Gottesdienste an Weihnachten und dem Jahreswechsel ab.

 

Es tut uns sehr leid, weil viele sich auf diese Gottesdienste gefreut haben. Wir werden vom Pastoralteam andere Angebote an diesen Tagen bereithalten: Es gibt u.a. die „Frohe Botschaft per WhatsApp“, es wird Video- und Podcast-Angebote geben und wir arbeiten an einem weihnachtlichen Familienspaziergang durch den Schlosspark.

 

Wir bitten um Verständnis für unsere Entscheidung und hoffen, dass sie letztlich der leiblichen Gesundheit aller dient.

 

Für die Seele tun wir nun das, was wir jetzt tun können: Kirchen offen halten für Besuche, andere Möglichkeiten nutzen, den Menschen die Botschaft von Weihnachten zu sagen, den Menschen helfen, dass in dieser Zeit auch zu Hause ein Gefühl von Weihnachten entstehen kann.

 

Nutzen Sie gerne unsere Internetseite um sich zu informieren.

 

Wir wünschen Ihnen gesegnete Weihnachten, einen guten Rutsch ins neue Jahr und bitten Sie, gesund zu bleiben.

 

Ihre Pfarrei St. Antonius in Herten