Rückblicke 2012

Stallandacht bei Bauer Feldhaus

07.01.2012

 

Stallandacht: Traditionell beginnt das Jahr in St. Barbara mit der Stallandacht bei Bauer Feldhaus

Ökumenische Krippenandacht

 

11.01.2012

 

Ökumenische Krippenandacht in der St. Barbara Kirche mit anschließendem gemütlichen Kaffeetrinken im Cafe am Berg, die wie jedes Jahr regen Anklang bei der Gemeinde fand.

Skat Turnier KAB

28.01.2012

 

Wie schon seit vielen Jahren findet im Pfarrheim St. Joseph Süd das Skat-Turnier der KAB statt.

Kur vor Ort

 

12.02.2012 

 

Gemeindefrühstück mit Narzissenverkauf für das Projekt „Kur vor Ort“.

Karneval in Süd

18.02.2012

 

Der Herten Süder Karneval ist schon seit vielen Jahren in der Patronatsgemeinde St. Joseph Herten-Süd Tradition. Am Samstag vor Rosenmontag treffen sich die Jecken aus Süd und anliegenden Stadtteilen im Pfarrheim zum Feiern. Da der große Gemeindekarneval alle 2 Jahre stattfindet, was den Südern nicht ausreicht, wird in den „Zwischenjahren“ den Süder Karneval fortgeführt.

Kindergartenumbau

15.03.2012

 

Eine kleine Aufgabe, ein riesen Akt. Der kleine Anbau an den Kindergarten in St. Barbara wird zu einer scheinbar unendlichen Geschichte. Auch am Herten Süder Kindergarten konnte man im Jahre 2012 Ähnliches erleben.

Hauptversammlung der kfd Disteln

15.03.2012

 

Bei der Jahreshauptversammlung der kfd Disteln wurden  die Jubilare geehrt.

Palmsonntag in Barbara

01.04.2012

 

Im Innenhof der Hausgemeinschaft Barbara wurden die Palmzweige geweiht. Anschließend traf man sich zum Gemeindefrühstück und zur Patronatsversammlung im Pfarrheim.

Ostern in St. Joseph Süd

07.04.2012

Traditionell beginnt die Osternacht im Patronat St. Joseph Sued mit der Entzündung des Osterfeuers. Nach der Segnung des Feuers wurde die Osterkerze daran angezündet und in die Kirche getragen, um dort die Osterkerzen der Gemeindemitglieder anzuzünden. Nach der Ostermesse traf man sich im Pfarrheim zur Agape-Feier.

Ostern in Barbara

08.04.2012

 

In St. Barbara wurde das Osterfeuer am Ostersonntag entzündet. Es gab Stockbrot für die Kinder und ein gemütliches Beisammensein im Pfarrheim, an dem auch Besucher aus anderen Gemeinden teilnahmen.

Gang in den Mai

30.04.2012

Von der KAB Emmanuel Ketteler wurde der Gang in den Mai, der seit zahlreichen Jahren in der KAB St. Franziskus gepflegt wurde, auch in diesem Jahr durchgeführt. Bei schönem Wetter fanden sich zahlreiche Maigänger auf dem Kirchplatz St. Antonius ein. Der Gang in den Mai endete am Pfarrheim St. Barbara, wo zwischenzeitlich fleißige Helfer Gegrilltes für die hungrigen Wanderer vorbereitet hatten.
In gemütlicher Runde, in der nicht nur KAB-Mitglieder saßen, wurde der Mai begrüßt.

Maiandacht der kfd Disteln

01.05.2012

Die Maiandacht der kfd des Patronates Disteln wurde im Distelner Pfarrgarten am Friedenskreuz gefeiert.

Erstkommunion St. Joseph Süd 13.05.2012

 

13.05.2012

 

Auch dieses Jahr haben sich viele Kinder auf die Erstkommunion vorbereitet.

Im Patronat St. Joseph Süd waren es 18. Man traf sich im Pfarrheim und zog von dort gemeinsam in die Kirche ein. Die musikalische Gestaltung des Gottesdienstes übernahmen Mitgliedern der Gemeinde. Zum Friedensgruß waren die Kommunionkinder um den Altar versammelt.

Ökumenischer Gottesdienst

25.05.2012

 

Der ökumenische Gottesdienst der Baptisten, Evangelen und Katholiken fand am Pfingstmontag auf dem Kirchenvorplatz der Antoniuskirche statt. Die zahlreichen Gottesdienstbesucher bedienten sich anschließend am reichhaltigen Frühstücksbüfett.

Marktladen St. Antonius

 

Seit Jahren führt eine Gruppe Freiwilliger den Marktladen. Dort können an Markttagen guterhaltene Bücher und Spiele zum Weiterverkauf abgegeben werden.


Es hat zwar kein besonderes Ereignis gegeben, auf welches wir hier hinweisen, wir möchten aber hier einer Gruppe Freiwilliger stellvertretend für die vielen anderen freiwilligen Helfern in der Gemeinde danken!

 

RuhrkohleChor singt in St. Joseph-Sued

10.06.2012

 

Der Ruhrkohlechor sang zur Unterstützung des Fördervereins der Orangerie in der St. Joseph Kirche Süd. Der Chor präsentierte Lieder unterschiedlichster Musikrichtungen. Auch Solisten sangen unterstützt vom Chor für den guten Zweck.

Ritter Rost feiert Geburtstag

 

15.06.2012

 

Die Distelfinken präsentierten im Juni das Stück „Ritter Rost hat Geburtstag“ (Brettchen)

KAB Fahrt nach Mainz

16.06.2012

 

Etwa 50 Personen nahmen an der Bildungsfahrt der KAB nach Mainz teil.

Ziel war der Dom und besonders das Grab des Namensgebers unserer KAB: „Emmanuel Ketteler“.

Im Dom herrschte zwar reger Aufbaubetrieb für ein abendliches Konzert, doch fand jedermann am Grab, neben dem Marienaltar in der Marienkapelle, die Zeit und Ruhe für eine stille Andacht bzw. stilles Gebet.

Ein zwar langer, doch sehr interessanter und abwechslungsreicher Tag ging gegen 22:00 Uhr zu Ende, als alle wohlbehalten wieder in Herten ankamen.

Ferienlager Neuharlinger Siel

15.07.2012

Am 15 Juli machten sich 18 Kinder, 5 Betreuer, 2 Kochfrauen und 2 Küchengehilfinnen auf den Weg ins Ferienlager nach Neuharlingersiel. Die Unterkunft – ein umgebauter Bauernhof mit Indoor-Beachvolleyballfeld – konnte nicht Kind gerechter und somit idealer sein. Neben Schwimmen, Sandburgen bauen und der großen Poolnudel-Schlacht, standen die große Mr Und Mrs Sandkastenwahl, ein Krabben Pul Wettbewerb und eine große Beach Party auf dem Programm.

Fest am Berg

 

26.08.2012

 

Fest am Berg: Erstmals musste das Fest zum größten Teil im Barbarazentrum stattfinden. Angeboten wurden von der Hausgemeinschaft selbstgestaltete Kissen und die Frauenhilfe gab Anleitungen für die Stoffgestaltung mit Blaudruck. Für die Kinder kam der Clown, der für sie Luftballone gestaltete.

Schlosswochen 2012

27.08.2012

 

Auch diese Jahr wurden wieder die Schlosswochen angeboten.

Auch hier sind die vielen ehrenamtlichen Helfer unentbehrlich. Ohne sie könnten solche Aktionen nicht stattfinden.

Auf den Bildern haben wir mal einen Blick hinter die Kulissen und sehen, dass sich auch die Helfer zwischendurch mal stärken müssen.

Wallfahrt nach Kevelaer

04.09.2012

 

So wie jedes Jahr war die Wallfahrt nach Kevelaer für einige Mitglieder und Freunde der kfd eine willkommene Abwechslung.

Vor Reiseantritt gab es den Reisesegen, so dass 95 Personen mit zwei Reisebusse abfahren konnten.

Die Fahrt wurde durch das Rosenkranzgebet und Marienlieder begleitet.

In Kevelaer gingen wir gemeinsam zum Kreuzweg .

Um 15:00 Uhr traf man sich zur Pilgerandacht, dort wurden kleine Mitbringsel für die Lieben Daheim oder für sich gesegnet.

15. Geburstag der Barbarasingers

23.09.2012

 

Zum 15. Geburtstag sangen die Barbarasingers in der Antoniuskirche ihr Jubiläumskonzert.

Ökumenisches Herbstfest

26.09.2012

 

Ökumenisches Herbstfest der kfd und der Frauenhilfe. Das Leitthema war die Imkerei.

Erntedank 2012

30.09.2012

 

Erntedank in Barbara.

Förderverein St. Joseph Herten Süd

10.11.2012

 

Der Förderverein Pfarrheim St. Joseph Süd bietet jedes Jahr eine Veranstaltung an, um auf den Förderverein hinzuweisen. In diesem Jahr haben wir die Big Band Blue Moon für einem Musik- und Tanzabend verpflichtet. Der große Saal war gut gefüllt. Bei unterschiedlichsten Musikrichtungen wurde der Musik einfach nur zugehört und der Eine oder Andere hat auch das Tanzbein geschwungen.

Aufbruch Gottesdienst

Aufbruch mit Projektchor

18.11.2012

 

An jedem 3. Sonntag im Monat findet am Sonntagabend in der St. Antoniuskirche ein Gottesdienste der besonderen Art unter dem Motto „AUFBRUCH“ statt. Die musikalische Gestaltung wird von verschiedenen Gruppen übernommen. Auf dem Bild ist ein Projektchor mit Band unter Leitung von Hermann Josef Lücke.

Pfarrmagazin

30.11.2012

 

Das 2. Pfarrmagazin wird verteilt. Dieses Jahr haben wir zu Pfingsten mit dem ersten Pfarrmagazin gestartet und konnten zum Advent die 2. Ausgabe verteilen. In der 2. Ausgabe haben wir einige Anregungen, die wir nach der ersten Ausgabe bekommen haben, mit umgesetzt. Die meist positiven Rückmeldungen haben uns bestärkt, dass wir mit dem neuen Pfarrmagazin auf dem richtigen Weg sind. Für das nächste Jahr sind drei weitere Ausgaben geplant. Wir möchten hier auch noch einmal die Gruppen, die besondere Aktionen für dieses Jahr geplant haben, bitten, uns Informationen dazu zuzusenden oder auch Berichte und Bilder über gelaufene Veranstaltungen. Bei der Länge der Texte können Sie sich an den schon veröffentlichen Berichten unter Blick nach vorn oder Rückblick in den beiden Pfarrmagazinen verteilten Pfarrbriefen orientieren. Wir werden dann im Redaktionsteam entscheiden, welche Berichte veröffentlich werden.

Cäcilienfest

01.12.2012

 

Beim Cäcilienfest der Chorgemeinschaft Disteln wurden am 01.12.2012 die Jubilare geehrt.

Tannenbäume in Barbara

01.12.2012

 

Anfang Dezember wurden von vielen Helfern die Tannenbäume auf dem Kirchplatz des Barbaraheims und im Innenhof aufgestellt. Anschließend hat man sich beim gemeinsamen Mittagessen gestärkt. Als besondere Belohnung für die kleinen Helfer gab es eine Kirchturmbesichtigung bis hinauf zu den Glocken.

Weihnachtfeier der kfd St. Josef Disteln

05.12.2012

 

Geldübergabe bei der Weihnachtsfeier der kfd. Der Erlös des Erntedankfestes wurde an Frau Klas vom Kindergarten St. Josef und an Frau Tomcyk von den Lichtpunkten übergeben.

Ein Haus voller Bilder

 

09.12.2012

 

An diesem Wochenende wurde das Pfarrheim St. Joseph Süd unter dem Motto: „ Ein Heim voller Bilder!“ geöffnet.

Der Herten Süder Malkreises startete am Samstag mit einer Vernisage bei der Aquarelle, Acrylbilder, Pastelle, Karten, Steine und vieles mehr bewundert werden konnten. Das Interesse der Kunstbegeisterten war groß.

Weihnachtsgottesdienst St. Joseph Süd

24.12.2012

 

Wie in den letzen Jahren war die Gemeinde aufgerufen, den Weihnachtsgottesdienst in St. Joseph Süd musikalisch mitzugestalten. Dazu hat Herr Lücke zum Chorprojekt eingeladen.

In der Adventszeit fanden die Proben im Pfarrheim statt, die Generalprobe erfolgte in der Kirche auf der Orgelbühne. Dieses Jahr haben sich 35 Sänger und Sängerinnen beteiligt.

Weihnachtsfeiern in St. Antonius

 

24.12.2012

 

Zu Weihnachten wurden die Kirchen wieder von vielen Helfern festlich geschmückt und schöne Krippenlandschaften aufgebaut. Dafür von uns ein herzliches Dankeschön. Mittlerweile sind auch die Heiligen drei Könige angekommen.

Neujahrsgrüße für 2013

Der Öffentlichkeitsausschuss wünscht allen Gemeindemitgliedern ein gesegnetes und gesundes Jahr 2013.