Kindertagesstätte St. JosEPH, Süd

     HOTLINE: 02366/36676

Wir sind ein katholisches Familienzentrum mit drei Kindergartengruppen im Stadtteil Herten - Süd.

 

Der Träger unseres Familienzentrums ist die Pfarrgemeinde St. Antonius in Herten.

 

Wir arbeiten integrativ, Kinder und Familien mit und ohne Behinderungen sind für uns gleichermaßen willkommen. Das Zusammenleben von Menschen mit und ohne Behinderung, verschiedener Kulturen und Religionen fördert die Gemeinschaft in unserem Familienzentrum und die Selbstverständlichkeit Einzigartig zu sein.

 

In unserer Einrichtung betreuen wir 65 Kinder in drei Gruppen:

Regebogengruppe: Gruppentyp I

20 Kinder im Alter von 2 Jahren bis zur Einschulung

 

Sonnengruppe: Gruppentyp I

20 Kinder im Alter von 2 Jahren bis zur Einschulung

 

Sternengruppe: Gruppentyp III

25 Kinder im Alter von 3 Jahren bis zur Einschulung

Die einzelnen Gruppengrößen können durch die Aufnahme von integrativen Kindern variieren.

Wir sind ein offenes und kompetentes Team.

Viele unserer Erzieherinnen haben Zusatzausbildungen in besonderen Fachbereichen.

 

Uns liegt viel daran, mit Ihnen als Eltern gut zusammen zu arbeiten

 

Unsere Schwerpunkte:

 

Religionspädagogik

• Arbeit mit biblischen Erzählfiguren (Egli-Figuren) zur Darstellung und

zum Erzählen biblischer Geschichten.

• Feiern von Kinder- und Familiengottesdiensten

• Gebete und Lieder im Tageslauf

• Vermittlung christlicher Werte

• Gemeinsames Leben und Erarbeiten des christlichen Jahreslaufs

• Besuche christlicher Erfahrungsräume

• Bewahrung der Schöpfung Gottes

• Einbindung der Kinder und Familien in die Pfarrgemeinde

 

Gesundheit

• Regelmäßiges Angebot an Obst und Gemüse

• Gesundes Frühstück

• Zahnputztraining mit Kooperationszahnärztin

• Räume für An- und Entspannung

• Fantasiereisen

• Viel Bewegung an der frischen Luft (Nutzung des Außengeländes)

• Bewegungserziehung

• Wir achten auf kindgerechte Schuhe/Kleidung und beraten dahingehend

Natur und Umwelt

• Waldspaziergänge (z.B. im Katzenbusch)

• Vom Samen zur Frucht/Pflanze

• Vom Korn zum Brot

• Tierbeobachtungen

• Sparsamer Umgang mit Ressourcen, z.B. Wasser

• Mülltrennung und -vermeidung

• Basteln und Gestalten mit Naturmaterialien

• Kennenlernen von heimischen Tieren und Pflanzen

• Zusammenarbeit mit anderen Institutionen, z.B. RVR-Waldschule Herten,

    Hof Wessels und Naturerlebnisgarten

 

Sowie

• Stärkung der Persönlichkeitsentwicklung

• Entwicklungsprozesse der Kinder beobachten und gezielt fördern

• Ganzheitliches Lernen mit allen Sinnen

• Soziales Miteinander fördern und stärken

• Förderung und Unterstützung des Kindes in seinem Bildungsprozess

• Sprachförderung

 

Was macht denn ein Familienzentrum?

Als Familienzentrum bieten wir ihnen ein Angebot an Beratung und besonderen Veranstaltungen, über das Angebot im Kindergarten hinaus.

Das Angebot ist vielfältig und wir versuchen immer, interessante Veranstaltungen für alle Eltern des Familienzentrums aber auch für Interessierte des Stadtteils Herten Süd zu organisieren.

 

Unser Familienzentrum hat viele unterschiedliche Kooperationspartner aus der Erwachsenen – und Familienbildung sowie der Erziehungsberatung und Familienhilfe. Ergänzend bieten wir Projekte mit unseren Kooperationen aus dem Ernährungs- und Gesundheitsbereich für Kinder und Eltern an.

 

Veranstaltungen im Familienzentrum dienen der Elternbildung und wir möchten Sie mit unserem Angebot in Ihrer Elternkompetenz gerne unterstützen. So gibt es im Moment die Möglichkeit an einem speziellen Elternnachmittag zum Thema „Erste Hilfe am Kind“ teilzunehmen oder am Vormittag einen Yoga Kurs in den Räumen des Familienzentrums zu besuchen oder Sie könnten an einem Abend, in den Räumen der Familienbildungsstätte, zum italienischen Kochkurs gehen.

Es gibt besondere Veranstaltungen für spezielle Personengruppen wie z.B. Vater – Kind Aktionen, oder Veranstaltungen nur für Mütter in Form von Fortbildungsangeboten im Familienzentrum. Diese finden, wenn möglich, an einem Samstag statt, damit auch berufstätige Eltern an den Veranstaltungen teilnehmen können. Viele Angebote finden in den Räumen des Familienzentrums statt, einige Veranstaltungen auch in der nahen Umgebung, in den Räumen

unserer Kooperationspartner.

 

Haben Sie einen speziellen Gesprächsbedarf bei der Erziehung Ihrer Kinder, benötigen Sie vielleicht Beratung und Unterstützung ? Auch hier sind wir Ihr Ansprechpartner und Sie können sich für ein erstes Gespräch an uns wenden. Gerne unterstützen wir Sie bei ihren Erziehungsfragen und vermitteln mit Ihrem Einverständnis auch eine weitere Erziehungsberatung in unseren Räumen oder bei unseren Kooperationspartnern.

 

Das Angebot der Familienbildung wird immer wieder neu überprüft und überdacht.

 

Unterstützen Sie uns dabei und erzählen Sie uns, welche Themen und Veranstaltungen für Sie interessant wären oder über was Sie gerne einmal informiert würden.

 

Unsere aktuellen Angebote und Veranstaltungen des Familienzentrums finden Sie auf unserer Homepage http://www.kindergarten-sanktjosephsued.de

 

Unsere Betreuungs- und Öffnungszeiten sind

Montags bis freitags von 7.15 Uhr bis 16.15 Uhr.

 

Das Kinderbildungsgesetz NRW (KiBiz) bietet Ihnen die Möglichkeit, je nach persönlicher Situation, zwischen drei unterschiedlichen Formen der wöchentlichen Betreuungszeit (25, 35 und 45 Std.) für Ihr Kind zu wählen.

Die Angebote und Projekte richten sich nach den von Ihnen gewählten Buchungsstunden.

 

Wir bieten folgende Betreuungszeiten an:

25 Stunden pro Woche: 7.15 – 12.15 Uhr

35 Stunden pro Woche im Block: 7.15 – 14.15 Uhr

35 Buchungsstunden geteilt: 7.15 – 12.15 Uhr und 14.15 – 16.15 Uhr

45 Buchungsstunden ganztägig: 7.15 – 16.15 Uhr

Bei den Buchungsstunden im Block und ganztägig bekommen die Kinder mittags eine warme Mahlzeit.

 

Der Kostenbeitrag für das Mittagessen beträgt derzeit 2,60 € pro Mahlzeit.

Wir beziehen unser Mittagessen über die Stattküche Schul- & Kindergarten Catering gGmbH.

 

Die von Ihnen gewünschte Betreuungszeit wird bei der Anmeldung ihres Kindes im Anmeldebogen und einem persönlichen Gespräch erfragt. Haben Sie einen weiteren Betreuungsbedarf der über die Öffnungszeiten der Einrichtung hinaus geht oder benötigen Sie eine Betreuung auch in den Ferienzeiten?

 

Sprechen Sie uns an. Wir versuchen dann, in Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern z.B. anderen Kindertageseinrichtungen unserer Pfarrgemeinde oder der Kindertagespflege der Stadt Herten, eine Lösung für Sie zu finden. Die Betreuungszeiten und ihr persönlicher Betreuungsbedarf werden einmal jährlich, immer im Januar, durch einen Fragebogen abgefragt. Hier haben Sie die Möglichkeit die Betreuungsstunden für das nächste Kindergartenjahr nach ihren persönlichen Bedarf zu verändern.“

 

Neugierig geworden...?

Wir laden Sie ein, einen Termin mit uns zu vereinbaren, der Ihnen die Möglichkeit zu einem persönlichen Gespräch und dem Kennenlernen unserer Einrichtung bietet.

 

Familienzentrum St. Joseph-Süd

Leitung: Susanne Neuhaus

Herseln 2

45699 Herten

Tel. 02366 – 36676

Email: kita.stjoseph-herten@bistum-muenster.de

 

Wir sind ein offenes und kompetentes Team. Uns liegt viel daran, mit Ihnen als Eltern Hand in Hand zu arbeiten, um gemeinsam Ihrem Kind ein gutes Fundament fürs weiter Leben zu geben.

 

Nähere Informationen über unsere Einrichtung erhalten Sie unter: www.kindergarten-stjosephsued.de