WIR MÖCHTEN HEIRATEN

Wo zwei Menschen als Glaubende einander als Ehepartner annehmen, werden sie füreinander und für andere zum lebendigen Zeichen der Liebe Gottes zu den Menschen. Die katholische Kirche verdeutlicht dies, indem sie von der Ehe als Sakrament spricht.

 

Ihren "schönsten Tag im Leben" melden Sie bitte im Pfarrbüro an. Zunächst schauen wir, ob Ihr Wunschtermin noch frei ist. Trauungen führen wir in der Regel am Freitag sowie Samstag um 14.00 Uhr sowie 16.00 Uhr durch. Direkt am Telefon nehmen wir auch schon einige Daten von Ihnen auf. In dem Gespräch informieren wir Sie auch darüber, welche Unterlagen wir noch von Ihnen benötigen. Bitte machen Sie auch schon einmal Gedanken, in welchem Rahmen Sie heiraten möchten: In Form einer Messe oder eines feierlichen Wortgottesdienstes.

Ehevorbereitungsseminar

Sie sind auf dem Weg zur kirchlichen Trauung. Sie möchten sich informieren über die kirchliche Trauung, sich austauschen über den bisherigen Lebensweg und wollen sich gemeinsam Zeit nehmen, um einmal inne zu halten und aus dem Vorbereitungsstress auszusteigen. Sie wollen kirchlich heiraten. Um Gottes Segen bitten und ihren Partner / Partnerin das Ja-Wort schenken. In unserem Eheseminar für Brautleute werden Sie eingeladen, 

  • aus dem Alltag auszusteigen und sich gemeinsam mit dem Partner und anderen Brautpaaren eine gemeinsame Auszeit zu gönnen
  • sich über die kirchliche Trauung und ihre Gestaltungsmöglichkeiten in Ruhe zu informieren.

  • sich als Paar neu in den Blick zu nehmen und ihrer Liebe Zeit zu geben

  • über ihren Glauben ins Gespräch zu kommen und dafür Raum zu haben

  • Ehevorbereitung ...Themen konkret

Das nächste Ehevorbereitungsseminar für Brautleute findet am Samstag, 15. Februar 2020 in der Familienbildungsstätte in Herten statt. Haben Sie Ihre Trauung bei uns schon angemeldet? Dann werden Sie von uns automatisch angeschrieben. Bei Interesse können Sie sich auch gerne im Pfarrbüro melden.